Wir beschulen seit dem Schuljahr 2001/02 alle Auszubildenden, die im Rahmen des Dualen Studiums (Berufsausbildung parallel zum Fachhochschulstudium) im Fachbereich Handelsmanagement an der EUFH in Brühl studieren. Erste Voraussetzung ist also, dass Sie sich erfolgreich um einen Studienplatz an der EUFH in Brühl beworben haben.

Die Besonderheit des Dualen Studiums liegt darin, dass die Studierenden pro Jahr eine zwei mal dreimonatige Theoriephase (Studium an der EUFH) sowie eine zwei mal dreimonatige Praxisphase durchlaufen. Diese Praxisphase kann entweder durch verschiedene betriebliche Praktika oder im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung erfolgen. Am NBB beschulen wir jedoch nur solche Studierende, die sich für eine kaufmännische Ausbildung entschieden haben. Zweite Voraussetzung ist also, dass Sie neben Ihrem Studienplatz an der EUFH auch über einen gültigen IHK-Ausbildungsvertrag (mit einem mit der EUFH kooperierenden Unternehmen) zu einem der 4 angebotenen kaufmännischen Ausbildungsberufe verfügen.

Abteilungsleiter Berufsschule

Kooperation mit der EUFH

Georg Bischoff

bischoff@nbb-frechen.de

Keine Termine

Folgende Dateien stehen zum Download bereit:

 

Die Berufsschultage für das kommende Schuljahr können der nachfolgenden Übersicht entnommen werden.

Übersicht Berufsschultage 2017 / 2018

Blockzeiten FKL 2017 / 2018

Blockzeiten Banken 2017 / 2018

Blockzeiten EUFH 2017 / 2018