Das Bewerbungs- und Anmeldeverfahren ist für das Schuljahr 2018/2019 für die vollzeitschulischen Bildungsgänge Wirtschaftsgymnasium, Höhere Handelsschule und Handelsschule abgeschlossen.

Anmeldungen für das Schuljahr 2019/2020 sind ab Februar 2019 möglich.

 

Im o.g. Zeitraum können Sie sich für folgende Bildungsgänge anmelden:

Übersteigt die Zahl der Anmeldungen die Aufnahmekapazität des Bildungsgangs, werden folgende Kriterien herangezogen:

  1. Schulpflicht nach § 38 Absatz 1 SchulG,
  2. Eignung,
  3. Wartezeit,
  4. Losverfahren.

Grundsätzlich können sich Bewerber nur für einen Bildungsgang anmelden.
Wir empfehlen dringend, die Beratungsangebote am Tag der offenen Tür und während der Anmeldezeit zu nutzen.